Finanzprodukte eignen sich wie kaum eine andere Produktgattung zum Vertrieb über Online-Medien. Dabei ergibt sich aber eine grundsätzliche Herausforderung: Banken und Versicherungen bieten abstrakte Produkte an. Da das Girokonto nicht riecht, der Sparplan nicht schmeckt und das Immobiliendarlehen sich nicht anfassen lässt, stellt die Darstellung von Finanzprodukten im Online-Prozess besonders hohe Anforderungen an die Präsentation und die Bedienerfreundlichkeit der Anwendungen. Um einen Kunden für sich zu gewinnen und dauerhaft an das Unternehmen zu binden, bedarf es nicht nur guter Produkte, sondern eines mehr an Service - gerne rund um die Uhr, vor allem aber einfach und unkompliziert und auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten.

Kundenorientierung steht also im Zeitalter von Web 2.0 mehr denn je im Mittelpunkt, wenn es um die Abbildung von Geschäftsprozessen im Internet geht. In diesem Bereich haben wir eine weitgefächerte Palette an Produkten und individuellen Lösungen entwickelt, um Ihrem Onlineauftritt den entscheidenden Vorsprung in einem kompetitiven Umfeld zu verleihen. Egal, ob es um die Datenvisualisierung zur leichteren Entscheidungsfindung im Börsenhandel, die Umsetzung von Beratungskonzepten oder die Eröffnung eines Kontos geht: Wir bieten für jeden Prozess die Lösung an, bei der sich alles um Ihren Kunden dreht. Und aufgrund unserer langjährigen finanzspezifischen Branchenkenntnis sind wir nicht nur führend in der Gestaltung von attraktiven und interaktiven Frontends, sondern gewährleisten auch "straight through processing" oder das Hosting von Anwendungen im vwd group-Rechenzentrum.


Innovative Lösung für innovativen Broker

Realtime-Börsenkurse ohne erneuten Seitenaufbau
Interaktive Anwendung, intuitive Bedienung
Push Adapter für hohe Performance
Innerhalb weniger Wochen realisiert
"E*TRADEn" wie die Profis
mehr ...

Online-Kontoanfrage-Modul für Volks- und Raiffeisenbanken

Wettbewerbsvorteil durch maximale Flexibilität
Intuitive Bedienung für niedrige Fehlerquoten
"Straight through processing"
Hohe Nutzungsraten, überdurchschnittliche Abschlussquoten
mehr ...